Vorträge & Diskussionen

Vorträge und Podiumsdiskussionen

beschämt & SCHAM –  pro mente Fachtagung
Vortrag: „Die soziale Funktion von Scham und Beschämung“. 16. Jänner 2020 | Link

© Klaus Ranger

Soziale Perspektiven 2020: Können wir uns Kinderarmut leisten? – Stadt Wien MA40, Rathaus
Vortrag: “Aufwachsen in Armut: gesellschaftliche Ursachen und Auswirkungen”. Anschließende Diskussion mit Peter Hacker, Agnes Berlakovich, Stefan Humer und Laura Wiesböck, moderiert von Martina Madner. 30. Jänner 2020 | Link

Massenbewegungen und Gesellschaftskrise – Sigmund Freud Privatstiftung
Vortrag: „Wer ist es wert zu bleiben? Über Heldentum, Opferdasein und Selbstgerechtigkeit“. Anschließende Diskussion mit Sama Maani und Laura Wiesböck, moderiert von Judith Ransmayr. 19. Oktober 2019 | Link

Geschlechtergleichstellung in den Sozialen Medien – Bundeskanzleramt Wien
Vortrag: „Wenn der natürliche Frauenkörper zum Tabu wird, freut sich der Konsumkapitalismus“ – Social Media Plattformen und die kulturelle Produktion von Weiblichkeit“. Anschließende Diskussion mit Ingrid Brodnig, Beatrice Frasl, Christian Berger, Kristina Hametner und Laura Wiesböck, moderiert von Gerhard Wagner. 8. Oktober 2019 | Link

Wie geht Liebe? – FAQ Bregenzerwald
Diskussion mit Julya Rabinowich, Thomas Meyer und Laura Wiesböck, moderiert von Alexandra Föderl-Schmid. 7. September 2019 | Link

© Ian Ehm//friendship.is

Realitätstheater zum Mitreden – Anton Bruckner Universität
Vortrag: „Männlichkeitsbilder und Opferdasein“. Anschließende Diskussion mit Schüler*innen im Rahmen einer Aufführung am Jugendtheaterfestival Schäxpir. Inszenierung: Robert Misik, Peter Wittenberg. 25. Juni 2019 | Link

Mitten am Rand. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Wohnungslosigkeit – Neunerhaus
Diskussion mit Elisabeth Hammer, Ursula Berner, Gabriele Mörk, Stefan Gara und Laura Wiesböck, moderiert von Gerhard Koller. 18. Juni 2019 | Link

Wie werden wir morgen arbeiten? – Universität Wien
Diskussion mit Johannes Kopf, Annika Schönauer, Ali Mahlodji, Eva Zehetner, Mark Coeckelbergh und Laura Wiesböck, moderiert von Nana Siebert. 27. Mai 2019 | Link

NACHGEFRAGT – Universität Wien
Vortrag: „Unsere Sehnsucht nach Überlegenheit: Ist Europa solidarisch genug?“. Anschließende Publikumsdiskussion. 14. Mai 2019 | Link

Abschlussveranstaltung 100 Jahre Frauenwahlrecht – Österreichisches Parlament
Vortrag: „Frauenarmut“. Anschließende Diskussion mit Gerald Loacker, Carmen Schimanek, Judit Marte-Huainigg und Laura Wiesböck, moderiert von Isabella Krassnitzer. 7. Mai 2019 | Link

Fachtagung „Armut ist kein Kinderspiel“ – KPÖ Graz
Vortrag: „Aufwachsen in Armut: gesellschaftliche Ursachen und Auswirkungen“. 28. März 2019

Gleichbehandlungsausschuss des Österreichischen Nationalrats
Statement zur Forderung “Gewalt verhindern” des Frauenvolksbegehrens. 12. März 2019

© Timea Zawodsky

Echo Chambers und Bubble Breakers – Elevate
Diskussion mit Jan Skudlarek, Paul Poet und Laura Wiesböck, moderiert von Marko Dinic. 2. März 2019 | Link

Diskussionsabend „Sozialunion“ – Die Grünen
Vortrag: „Elternschaft in Österreich: Herausforderungen, Hindernisse, Veränderungspotenzial“. Anschließende Diskussion mit Klaudia Paiha, Monika Vana und Laura Wiesböck, moderiert von Ursula Berner. 15. Februar 2019

Parlamentarischer Dialog – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen
Überparteilicher Dialog einberufen von der Nationalratspräsidentin Doris Bures mit Expert*innen von Gewalt von Männern gegen Frauen: Vertreter*innen der Polizei, des Gewaltschutzes, der Frauenhäuser, der Prozessbegleitung, der Sozialwissenschaft und der Männerarbeit. 23. und 31. Jänner 2019 | Link

© APA/Helmut Fohringer

Festveranstaltung 130 Jahre Österreichische Sozialdemokratie – SPÖ
Keynote: „Die Zukunft der Demokratie“. 8. Jänner 2019 | Keynote

Wissenschaftliche Konferenzen

13th Conference of the European Sociological Association 
Präsentation: „New Cleavages in the Low-Wage Labour Market of the Central European Region? Employment Practices in the Austrian Border Region“. Athen, 29. August – 1. September 2017

4. Jahrestagung für Migrations- und Integrationsforschung
Präsentation: „A Preferred Labour Force? Employment Practices in the Low-Wage Sector of the Austrian Border Region in Regard to Commuters from Czech Republic, Hungary and Slovakia“. Wien, 12.-13. September 2016

Third ISA Forum of Sociology
Präsentation: „The Economic Crisis as a Driver of Cross-Border Labour Mobility? A Multi Method Study for the Central European Region“. Wien, 10.-14. Juli 2016

23rd International Conference of Europeanists
Präsentation: „Cross-Border Labour Commuting in the Central European Region: Emerging Patterns and Implications“. Philadelphia, 14.-16. April 2016

World Symposium on Climate Change Adaption
Präsentation: “Heat Vulnerability, Poverty and Health Inequalities in Urban Migrant Communities: A Pilot Study from Vienna”. Gemeinsam mit Anna Wanka. Manchester, 2.-4. September 2015

UACES Conference
Präsentation: “Trans-Border Labour Commuting in the Central European Region and its Social Effects”. Bilbao, 7.-9. September 2015

10th Annual Graduate Conference in Political Science, International Relations and Public Policy 
Präsentation: “East-West Trans-Border Labour Commuting in the European Union and its Social Effects. Lessons from the Centrope-Region”. Jerusalem, 9.-12. Dezember 2014

MiReKoc 10th Year Symposium Committee 
Präsentation: “Circular Labor Mobility in the Central European Region: Job Finding and Labor Market Outcomes of Cross-Border Commuters from Hungary, Slovakia and Czech Republic in Austria”. Gemeinsam mit Raimund Haindorfer. Istanbul, 20.-21. November 2014

Subregional International Conference: Cross-Border Migration and its Implications for the Central European Area
Präsentation: “Unequal Opportunity Structures on the Central European Labour Market? Experiences from Cross-Border Commuters from Hungary, Slovakia and Czech Republic in Austria”. Gemeinsam mit Raimund Haindorfer. Bratislava, 6. November 2014

109th ASA Annual Meeting
Präsentation: ”Job Finding and Labor Market Outcomes of Cross-Border Commuters in the Central European Region.” Gemeinsam mit Raimund Haindorfer und Roland Verwiebe. San Francisco, 16. August 2014

18th ISA World Congress of Sociology 
Präsentation: “Intra-European Labor Mobility from Post-Socialist Countries: The Example of Hungarians, Slovaks and Czechs in Austria”. Gemeinsam mit Raimund Haindorfer und Roland Verwiebe. Yokohama, 18. Juli 2014

Collaborative Research Centre 597 Transformations of the State’
Präsentation: “Transnational Labour Markets and Recent Mobility Trends in Europe: The Case of the Central European Region. Gemeinsam mit Roland Verwiebe. Universität Bremen, 4. April 2014

5th Conference of the European Survey Research Association
Präsentation: “Applied Mixed-Methods – Researching New Facets of Cross-Border Labour Mobility in Central Europe. Gemeinsam mit Raimund Haindorfer. Ljublijana, 17. Juli 2013

Conference ‘Migration, Ethnicity, and Urban Inequality in Europe’
Präsentation: “Young Adults of Turkish Origin in Austria – Qualitative Examinations of Exclusion and Inequalities in Urban Context.” UCLA Los Angeles, 3. März 2012