Fach­veranstaltungen

20.10.2022

Vortrag

Gewalt von Männern an Frauen* als gesellschaftliches Sicherheitsproblem

Fachtagung Gewalt – Verein Frauenhaus Villach

17.05.2022

Vortrag

Gesellschaftliche Victim-Blaming Praktiken

Fortbildungsveranstaltung Opferschutz – AKH Wien

08.04.2022

Vortrag

Scham und Beschämung als Herrschaftsinstrument

Psychiatrieabteilung Krankenhaus Nord

10.11.2022

Diskussion

The Future of Higher Education
„Shrinking Spaces, Growing Responsibilities“. Diskussion mit Snježana Prijić-Samaržija, Peter Parycek und Ferenc Hudecz. LINK

Institut für den donauraum und Mitteleuropa (IDM)

18.09.2021

Vortrag

Beschämungen, Machtverhältnisse und soziale Kontrolle: Über Scham als Bestätigung der eigenen Unterordnung

15.06.2021

Vortrag

Ungleichheit und Krise

29.05.2021

Vortrag

Scham und Beschämung als Missachtungserfahrung und Instrument sozialer Kontrolle

08.05.2021

Workshop

Macht und Gewalt

Fortbildungsseminar – Bistum Passau

25.02.2021

Vortrag

Sozio-ökonomische und geschlechtsspezifische Asymmetrien

Lehrer*innen Fortbildungsseminar – IDM

10.03.2020

Keynote

Armut als Störfaktor: Zur Entwertung von Betroffenen

16.01.2020

Vortrag

Die soziale Funktion von Scham und Beschämung

beschämt & SCHAM Fachtagung – pro mente

Photo by Klaus Ranger Fotografie (www.klausranger.at)

© Klaus Ranger

19.10.2019

Vortrag & Diskussion

Massenbewegungen und Gesellschaftskrise
Vortrag „Wer ist es wert zu bleiben? Über Heldentum, Opferdasein und Selbstgerechtigkeit“. Anschließende Diskussion mit Sama Maani. Moderiert von Judith Ransmayr.

Sigmund Freud Privatstiftung

18.06.2019

Diskussion

Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Wohnungslosigkeit
Diskussion mit Elisabeth Hammer, Ursula Berner, Gabriele Mörk und Stefan Gara. Moderiert von Gerhard Koller.

Neunerhaus

14.05.2019

Vortrag & Publikumsdiskussion

View